Halbzeitbilanz - Wie bewertet die Opposition die Arbeit der GroKo?

 

Am Montag, den 28. Oktober 2019, um 19.00 Uhr, ist Christoph Meyer, Mitglied des Deutschen Bundestages und Landesvorsitzender der FDP Berlin, zu Gast im Bürgerbüro Café Wahlkreis, Zähringerstraße 33 in 10707 Berlin.

„Die Presse bescheinigt der GroKo große Unbeliebtheit, gleichzeitig attestieren ihr Studien sehr gute Arbeit zu leisten und ihre im Koalitionsvertrag vereinbarten Ziele zu 61 Prozent bereits abgearbeitet zu haben. Was sagt die Opposition dazu? Und was sagen Sie? Sie sind herzlich eingeladen, sich an unserem Austausch zu beteiligen! Eine Anmeldung ist nicht notwendig.“, sagt Klaus-Dieter Gröhler (CDU), Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Charlottenburg-Wilmersdorf.  


Berlin, 17.10.2019

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an mein Bundestagsbüro
030-227-77805 oder an mich persönlich unter 0160-917-381-59.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben