Am Dienstag, den 27. September 2016, besuchte Frau Philippa Saunders, First Secretary (EU) der britischen Botschaft, in Vertretung ihres Vorgesetzen, dem britischen Botschafter, das Bürgerbüro Café Wahlkreis in der Fredericiastraße. Klaus-Dieter Gröhler, MdB, hatte eingeladen, um über die politische Lage im Vereinigten Königriech nach dem Referendum über den sog. Brexit und die Zukunft der Britisch-Europäischen Beziehungen zu diskutieren. Frau Saunders ist seit 2014 an der Britischen Botschaft, vorher war sie unter anderem in Nord-Irland, Islamabad und Ankara tätig. Sie spricht fließend mehrere Sprachen, von denen eine auch deutsch ist, wovon sich die Gäste des Cafés überzeugen konnten.

Es folgte ein hochinteressanter Vortrag mit anschließenden spannenden und sehr anregenden Diskussionen. Vielen Dank für den netten Besuch.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben