© KLAUS-DIETER GR?HLER, ABGEORDNETER F?R DEN WAHLKREIS CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF

Neuigkeiten

14.06.2018, 15:57 Uhr

Kunst zum Abendbrot

Und nüscht wie raus nach Wannsee!

Am Donnerstag, 21. Juni 2018, um 18:00 Uhr, lade ich Sie herzlich zum abendlichen Künstlergespräch mit Familie Glathe über die Ausstellung „Und nüscht wie raus nach Wannsee“ ins Café Wahlkreis, Zähringerstraße 33 in 10707 Berlin, ein.

In diesem Jahr entführen uns Vater Dieter W. Glathe und Tochter Sabine mit ihren fröhlichen Bildern in die Sommerfrische an den Wannsee. Beide hatten sich schon vor Monaten in und um das Strandbad Wannsee auf die Suche nach geeigneten Motiven gemacht und die besten davon als Landschaften und Portraits mit Farbe und Pinsel festgehalten. Die Künstler arbeiten in verschiedenen Maltechniken: während Vater Glathe weitestgehend Acrylfarbe verwendet, arbeitet Tochter Glathe gerne in Aquarelltechnik.

Kommen Sie zur Abendbrotzeit ins Café Wahlkreis und lassen Sie die Eindrücke der Bilder auf sich wirken. Diskutieren Sie mit den Künstlern und mir bei sommerlichem Fingerfood über die ausgestellten Werke. Ich freue mich auf Sie!

 
Die Ausstellung „Und nüscht wie raus nach Wannsee“ kann noch bis zum 28. September 2018 im Café Wahlkreis besichtigt werden.

 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
© KLAUS-DIETER GR?HLER, ABGEORDNETER F?R DEN WAHLKREIS CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT